14.08.2019 Sachsen – Alle reden davon, wir leben da.

Wir wollen einen kleinen Einblick geben über das Leben und das Kämpfen in Sachsen. Es wird der Versuch eines Erklärungsversuchs auf die Frage: Wieso immer wieder Sachsen? Wir wollen aber nicht den Jammerossi mimen, im Gegenteil. Wir wollen uns mit euch darüber austauschen, wie wir gemeinsam und solidarisch gegen die alltägliche Ekeligkeiten, nicht nur in Sachsen, ankämpfen können.

Ein offener Abend mit critique’n’act (Dresden), organisiert in „…umsGanze!

Der Vortrag findet am 14.08. um 19 Uhr im Black Pigeon (Scharnhorststr. 50, 44147 Dortmund) statt.

This entry was posted in General. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.