Author Archives: Autonome Antifa 170

PM: Der Soundtrack für Mord und Terror

Am kommenden Montag wollen Dortmunder Neonazis einen Balladenabend mit dem Rechtsrockmusiker Michael Regener alias „Lunikoff“ veranstalten. Das neonazistische Konzert sollte konspirativ durchgeführt werden, explizit forderten die Veranstalter auf, es nicht in sozialen Netzwerken zu bewerben. Tobias Schmidt, Sprecher der Autonomen … Continue reading

Posted in Neonazis in Dortmund | Leave a comment

Gemeinsame Anreise: Gedenken zur Pogromnacht in Dorstfeld

Zum 80. Mal jähren sich in der nächsten Woche die Novemberpogrome von 1938. Landesweit kam es hierbei zu organisierten antisemitischen Angriffen, bei denen jüdische Einrichtungen wie Wohnungen, Geschäfte und Synagogen in Brand gesetzt und geplündert wurden sowie Menschen angegriffen, gedemütigt … Continue reading

Posted in General | Leave a comment

Aufruf: Keine Bühne für Aluhüte! #noAWK

2018 lädt der Verein zur Förderung des politischen Dialogs e.V. zum 4. Alternativen Wissenskongress (AWK). Klingt nett, oder? Bei dem Kongress handelt sich allerdings um ein Event für und mit Verschwörungsideolog_innen jeglicher Couleur, bei dem Verein um einen Haufen AfD-Aktivist_innen, … Continue reading

Posted in AfD, Aktion | Leave a comment

PM: Polizeigewalt überschattet erfolgreichen Protest gegen Neonazis

Am vergangenen Mittwoch, dem 3. Oktober, wollten Neonazis der Partei ‚Die Rechte‘ zwei Kundgebungen in der Dortmunder Nordstadt und im Kreuzviertel durchführen. Sie wollten damit die Unterstützung von linker Seite für eine Demonstration gegen rechte Strukturen in Hamm schwächen. Dieses … Continue reading

Posted in Aktion | Leave a comment

03.10. Von Rechtsruck bis Nazistrukturen – Wie kalt soll es noch werden?

Anlässlich der Demonstration “Von Rechtsruck bis Nazistrukturen – Wie kalt soll es noch werden”, findet in Dortmund eine Mobilisierungs- und Informationsveranstaltung statt: Der Schwerpunkt des Vortrags wird auf einer Vorstellung der organisierten Neonazistrukturen in Hamm liegen, jedoch wird es auch … Continue reading

Posted in General | Leave a comment

03.10. Demo in Hamm: Von Rechtsruck bis Nazistrukturen – Wie kalt soll es noch werden?

In Hamm fand über Jahre am 3.10. ein Aufmarsch der örtlichen Nazistrukturen statt. Der Aufmarsch ist Geschichte, aber die Nazis sind keinesfalls verschwunden. Deshalb rufen Antifaschist_innen aus Hamm zu einer Demonstration auf: Einem weiteren Ausbau der rechten Szene in Hamm … Continue reading

Posted in Aktion | Leave a comment

6 Jahre NWDO-Verbot

Das BlockaDO-Bündnis lädt am 23.08.2018 zur Protestaktion gegen die an diesem Tag stattfindenden Naziaktivitäten der Partei “Die Rechte” ein.   Die Nazis der Partei “Die Rechte” protestieren an diesem Tag, weil am 23.08.2012 der sogenannte Nationale Widerstand Dortmund (kurz: NWDO) … Continue reading

Posted in Aktion, General, Neonazis in Dortmund | Leave a comment

Über 600 Menschen fordern in Dortmund: Kein Schlussstrich bei der Aufarbeitung des NSU-Komplex

Unter dem Motto „Kein Schlussstrich“ fanden anlässlich der Urteilsverkündung im Prozess gegen die Terroristen des sog. „Nationalsozialistischen Untergrunds“ in München am heutigen Mittwoch Demonstrationen in 13 Städten statt. Die Demonstrant_innen bekräftigten die Forderungen der Angehörigen und Betroffenen nach vollständiger Aufklärung … Continue reading

Posted in Aktion | Leave a comment

200 Menschen zeigen Solidarität nach Razzia

Nachdem sich bereits am gestrigen Abend viele Anwohner_innen und Nutzer_innen des Kulturzentrums Langer August in der Braunschweiger Straße eingefunden hatten, um ihre Solidarität zu bekunden, fanden heute 200 Menschen ihren Weg in die Dortmunder Nordstadt. Neben der empörenden Durchsuchung zahlreicher … Continue reading

Posted in Aktion, General | Leave a comment

Polizei nutzt Durchsuchung zum Rundumschlag gegen linke Initiativen und Vereine – Demo gegen Repression

Eine Hausdurchsuchung gegen den Wissenschaftsladen, ein im linken Zentrum Langer August ansässiges Webhostingkollektiv, nahm die Polizei am Mittwoch zum Anlass, in die Räume sämtlicher Initiativen und Vereine im Haus einzudringen. Wir rufen am heutigen Donnerstag zu einer Solidaritätsdemonstration auf. Kommt … Continue reading

Posted in Aktion, In eigener Sache | Leave a comment