Monatsarchive: April 2016

1. Mai Nazifrei – Gemeinsame Anreise nach Bochum

Der 1. Mai steht vor der Tür, und in Bochum will an diesem Tag die NPD aufmarschieren. Gegen diesen Aufmarsch rufen Antifaschist_innen aus Bochum zu einem Aktionstag auf. Wir werden aus Dortmund gemeinsam zu den Aktionen in Bochum fahren und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter General | Kommentare deaktiviert für 1. Mai Nazifrei – Gemeinsame Anreise nach Bochum

Bus aus dem Ruhrgebiet: AfD Parteitag in Stuttgart am 30. April blockieren!

Am 30. April hält die AfD in Stuttgart ihren Bundesprogrammparteitag ab. Beflügelt durch die jüngsten Wahlerfolge steht steht dann der nächste Rechtsruck an – vor passender Kulisse: Stuttgart ist mit den „Demonstrationen für Alle“, die sich gegen Sexualerziehung an Schulen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion | 1 Kommentar

Am 22. April ins Hinterland – Gegen den AfD Aufmarsch in Unna

Bericht der Antifa UNited zur Blockade des AfD-Aufmarsches in Unna am 22.4. Treffpunkt für die Anreise nach Unna: 17:20 Uhr am Nordeingang des HBF Dortmund. Am 22. April 2016 möchte die AfD in Unna Aufmarschieren. Unter dem Motto „Merkel muss … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion | Kommentare deaktiviert für Am 22. April ins Hinterland – Gegen den AfD Aufmarsch in Unna

Stoppt den Staatsterror der AKP – Demonstrationen in zahlreichen Städten am Sonntag

Am Sonntag finden in zahlreichen deutschen Städten Demonstrationen gegen den Staatsterror in der Türkei statt. Gleichzeitig wollen türkische Nationalist_innen und Faschist_innen aufmarschieren. Zentraler Ort des Protests in NRW wird Köln sein. Wir rufen dazu auf, sich dieser Demonstration anzuschließen. Anreiseempfehlung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion, International | Kommentare deaktiviert für Stoppt den Staatsterror der AKP – Demonstrationen in zahlreichen Städten am Sonntag

500 Gedenken Mehmet Kubaşık

500 Menschen erinnerten gestern in Dortmund an Mehmet Kubaşık. In einer Demonstration zogen die Teilnehmer_innen vom Gedenkstein an der Mallinckrodtstraße 190, wo Kubaşık ermordet wurde, zum Mahnmal für die Opfer des sog. „Nationalszialistischen Untergrund“ (NSU) an der Auslandsgesellschaft nördlich des Hauptbahnhof. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion | Kommentare deaktiviert für 500 Gedenken Mehmet Kubaşık