Am Sonntag auf die Straße gegen alte und neue Neonazis in Enschede!

Für diesen Sonntag planen europäische Neonazis eine Demo in Enschede (NL).
Kurzfristig hat die Stadtverwaltung ein Versammlungsverbot erhoben. Die Veranstaltungsleitung der Nazis ruft aber trotzdem dazu auf, sich um 13 Uhr auf dem Oude Markt zu versammeln.
Beteiligt sind u.a. niederländische Neonazis, Pegida und Hogesa. 
Die spektren- und nationalitätsübergreifende Beteiligung macht das Event zu dem Versuch, sich zu vernetzen und neofaschistische Standpunkte auf die Straße zu tragen.

Antifaschistische Gruppen aus den Niederlanden und NRW werden nach Enschede reisen, um die Nazis dabei zu stören, ihre menschenfeindliche und faschistische Ideologie zu verbreiten.
Dortmund und Münster reisen gemeinsam mit dem Zug an. Der Treffpunkt in Dortmund ist um 9:20 Uhr vor dem Cinestar an der Nordseite vom Hbf, Abfahrt um 9:35.

Weitere Infos auf dem Blog https://nohogesa.noblogs.org/updates-nohogesa-diesen-sonntag-in-enschede/

This entry was posted in General. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.