23.02. Gegen den verschwörungsideologischen Autocorso

Am Dienstag (23.02.) wollen die selbsternannten „Querdenker“ ab 19 Uhr einen Autocorso durch Dortmund machen (Treffen bereits ab 18 Uhr). Startpunkt ist an den Westfalenhallen.
Die „Querdenker“ verbreiten nicht nur Fakenews, sondern auch gefährliche Verschwörungsmythen.
Verschwörungsideologien töten immer wieder.
Stellen wir uns den Verschwörungsideolog:innen entgegen. In anderen Städten konnten die Autocorsos mit Fahrrädern gestört werden.
Also: Flickt eure Reifen, poliert eure Fahrradhelme und stay tuned.
Weitere Infos folgen!
This entry was posted in General. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.