1. März: Love HipHop – Hate Nazis


Autonome Antifa 170 goes HipHop. Am 1. März präsentieren wir euch im Nordpol Waving the Guns aus Rostock. Die drei rostocker Riot Rapper stehen kurz vor der Veröffentlichung ihres Albums und beehren Dortmund schon zum zweiten Mal mit einem Konzert.

Hörprobe?
WTG – Persona Non Grata by wavingtheguns

Nach der Show gibt’s Auflegerei von DerRadius aus Dortmund, bekannt aus Funk, Fernsehen und der HipHop Lounge im Nordpol. Dazu empfehlen wir einen Cocktail.

Einlass ist ab 19:00, Kostenpunkt 3€ plus das was euch antifaschistische Arbeit im Naziloch Dortmund wert ist.

Dieser Beitrag wurde unter In eigener Sache veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu 1. März: Love HipHop – Hate Nazis

  1. Pingback: Termine « 29.03.2014 – Erinnern heißt Kämpfen! Antifaschistische Demonstration

Kommentare sind geschlossen.